Trainingsinhalte

Kurventraining (Außer dem Frauentraining nicht für Fahranfänger/-innen geeignet!)

  • Mini-Technikcheck
  • Theorie Kurvenlesen, Orientierungspunkte, Erörterungen Gruppenfahrt
  • Die Blickführung – Fahrübungen
  • Handling-, Blick- und Gleichgewichtsübungen
  • Abfahrt zu den Kurven – Die verschiedenen Radien
  • Kurventechniken, Anbremsen der Kurve, Bremsung in der Kurve, Blickführung
  • Praktische Übungen „Kurvenfahrten“
  • Videoaufzeichnung/Nachbesprechung

In diesem Training dreht sich alles um „Die Kurve“! Wie fährt man die Kurve am besten an (Ideallinie), wie schaffe ich mir hier Reserven wenn es mal eng wird, wie wird richtig in der Kurve gebremst und wie kommt man schnell aus ihr raus? Was ist „Kurvenlesen“ und was ist ein Aufstellmoment? Von langgezogener, schneller Kurve bis hin zur Spitzkehre ist alles dabei. Das Training setzt sich aus einer Vorbereitungszeit mit Schwerpunkt Kurvenlesen (Theorie), Handling und Blickführung am Morgen auf einem Parkplatz und Fahrten auf verschiedenen Kurvenstrecken und ausgesuchten einzelnen Kurven am Nachmittag im Taunus mit Tricks zum „Rausbeschleunigen“ und Tipps zum „Rankommen“ zusammen. Eine Videofahrt der einzelnen Teilnehmer auf einer Kurvenstrecke wird am Schluss ausgewertet. Eine Video CD mit der aufgenommenen Kurvenfahrt des Teilnehmers ist im Preis inbegriffen.


Schrauber Kurs in Zusammenarbeit mit BMW „TMT Motorrad Mitte GmbH“ Frankfurt
Der Schrauber Kurs findet ca. drei- bis fünfmal im Frühjahr statt damit vor Inbetriebnahme Eures Bikes fahrrelevante Funktionen überprüft und in Stand gesetzt werden können: Bitte setzt Euch hier mit BMW Frankfurt, Hagenstraße 1, Tel 069/4898668011, Homepage: www.motorradmitte.bmw-motorrad.de, Ansprechpartner: Markus Hebisch in Verbindung oder sprecht mich an.


Slow Motion – Handling leicht gemacht!

In diesem Kurs werden wir uns ganz besonders mit dem Thema: Beherrschung unseres Motorrades beim Langsam-Fahren beschäftigen, hier gibt es doch viele Themen, die ganz besonders Motorradfahrerinnen interessieren. Wie kann ich mich, mit wenig Kraftaufwand, so geschickt mit meinem Motorrad bewegen, das ich nicht umfalle und es mir leicht fällt enge Kurven, Wendungen in Einfahrten oder auf engen Straßen zu bewältigen ohne dabei Angst haben zu müssen?

Wir werden Übungen im Schritt Tempo und im teilstabilen Bereich absolvieren. Das Thema: „Die richtige Blickführung“ wird ausführlich besprochen und eingeübt. Das Ein- und Ausparken des Motorrades, schieben, drehen und wenden bergan und bergab wird ausführlich am eigenen Motorrad geübt.
Wie fühle ich mich nach solchen Kraftakten? Mentale Übungen und Atemtechniken sind wichtig! Hier gibt es keine schalen Blicke oder Naserümpfen bei Fragen rund ums Bike, hier sind wir unter uns und gehen langsam, Stück für Stück Blockaden und Probleme die Ihr auf dem Herzen habt, an. Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an Frauen, Anfängerinnen und Fortgeschrittene.

  • Warmturnen (Gleichgewichtsübungen ohne Motorrad)
  • Mentale Übung am stehenden Motorrad
  • Kleiner Motorradcheck
  • Schiebeübungen (Handling)
  • Ausparken/Einparken
  • Motorrad aufheben? – Gewusst wie!
  • Wenden im Gefälle, wenden an engen Stellen
  • Enge Kurven/Spitzkehren leicht gemacht
  • Wie fahre und wende ich auf Schotter und wie bremse ich da?

Trainingsplätze- und Abläufe

Alle Trainings finden im Rhein-Main-Gebiet und im Taunus auf geeigneten Plätzen und Straßen statt. Die maximale Teilnehmerzahl in den Trainings:  Kurventraining und Schrauberkurse ist auf 10 Personen begrenzt! Der Veranstaltungsort/Treffpunkt der Trainings wird nach der Anmeldung bekanntgegeben. Trainingsbeginn der Kurventrainings ist um 08:30 Uhr, Trainingsende ist um ca! 17:30 Uhr. Der Schrauber Kurs findet in der Werkstatt der Fima TMT Motorrad Mitte BMW in Frankfurt, Hagenstraße 1, 60314 in Frankfurt statt.
Eine kurze Mittagspause bei den Fahr-Trainings ist vorgesehen, allerdings kehren wir erst am Abend zur Videoauswertung in eine Wirtschaft ein. Bitte bringt Euch ausreichend Getränke und einen kleinen Snack für unterwegs mit. Bitte bei den Kurventrainings nicht vergessen vorher noch zu tanken!

trainingsinhalte